Bild zu Leuchtturm und Teepott

Leuchtturm und Teepott

Der Leuchtturm sowie Teepott ist immer einen Ausflug wert. Lassen Sie sich von der Romantik umgarnen und werfen Sie Ihr Anker in das Meer der Glückseligkeit.

px Warnemünde Leuchtturm und  Teepot

© By Phojan (Own work) [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons

Der Leuchtturm ist ein Wahrzeichen von Warnemünde. Er wurde in den Jahren 1897 sowie 1898 aus weiß glasierten Ziegelsteinen erbaut und hat eine Höhe von 30,60 Meter. Der Turm lädt zu einem atemberaubenden Rundumblick auf Warnemünde, die Ostsee, den Strand und die Hafeneinfahrt ein. Dank einiger Leuchtturmwärter erstrahlt der Turm in seinem vollen Glanz und lädt zu einem Besuch ein. Direkt daneben befindet sich der “Teepott”, welcher 1967 sowie 1968 erbaut wurde. Er ist ein runder Bau mit einem individuellen Dach. Darin befinden sich Cafés und Restaurants.
An der alten Lotsenstation befindet sich eine Gedächtnistafel mit der Aufschrift “Das letzte Haus vor Dänemark”. Diese soll an die Sturmflut 1872 erinnern. Die Molen, zum Schutz vor Unwettern, säumen die Hafeneinfahrt.

Weitere Informationen über den Leuchtturm und Teepott:

Adresse

Am Leuchtturm,18111 Rostock

Öffnungszeiten

Mo bis So: 10:00 – 19:00 Uhr

Telefon

0381 5192626

Preise

2,00€

Das Hotel in der Nähe vom Leuchtturm und Teepott

In 15,7 Kilometer Entfernung vom Warnemünder Leuchtturm sowie Teepott befindet sich das arcona Hotel „Die kleine Sonne“. Das drei Sterne Hotel offeriert die optimale Atmosphäre zum Wohlfühlen und ist mit 48 modernen Zimmern ausgestattet, welche mit zahlreichen Extras gebucht werden können, um Ihnen den Aufenthalt in der Nähe von Warnemünde so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit den aktuellen Angeboten können Sie als Frühbucher sowie Spontanurlauber gleich doppelt profitieren und viel Geld sparen. Buchen Sie noch heute und entdecken Sie die günstigen und hochwertigen Angebote des arcona Hotels „Die kleine Sonne“.

Wir freuen uns auf Sie!

Unser Hotelangebot für Ihren Urlaub:

  • -30 % Frühbucherrabatt
  • Reisezeitraum: 01.04. bis 31.12.2019

Vom arcona Hotel „Die kleine Sonne“ direkt zum Leuchtturm sowie Teepott

Das könnte Sie auch interessieren:

px Kuestenkanalrelikt Torfbruecke Rostocker Heide

© By Botaurus (Own work – 26 June 2008) [Public domain], via Wikimedia Commons

Ihr Hotel – „Die Kleine Sonne“ in Rostock

Hotelausstattung

  • WLAN im gesamten Hotel
  • Weinwirtschaft, Restaurant und Bar
  • Tagungs und Veranstaltungsräume für bis zu 300 Personen
  • Sauna, Dampfbad, Massage und Kosmetik
  • Minimarkt vor Ort

Zimmeraustattung

  • Nichtraucherzimmer
  • Flat Screen TV mit Sky Paket
  • kostenfreies WLAN
  • moderne Komfortzimmer
  • schallisolierte Fenster
  • Dusche
Hafen Rostock

Headerfoto: CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=883279

Foto im Fließtext: Phojan – Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=43873452